Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) is a global measurement and data analytics company that provides the most complete and trusted view available of consumers and markets worldwide. Nielsen is divided into two business units. Nielsen Global Media, the arbiter of truth for media markets, provides media and advertising industries with unbiased and reliable metrics that create a shared understanding of the industry required for markets to function. Nielsen Global Connect provides consumer packaged goods manufacturers and retailers with accurate, actionable information and insights and a complete picture of the complex and changing marketplace that companies need to innovate and grow.

Our approach marries proprietary Nielsen data with other data sources to help clients around the world understand what’s happening now, what’s happening next, and how to best act on this knowledge. An S&P 500 company, Nielsen has operations in over 100 countries, covering more than 90% of the world’s population.

Ihre Aufgaben

  • Planung, Steuerung und Durchführung von Beratungsprojekten für unsere Kunden der Sport- und Entertainmentbranche
  • Aufnahme der Kundenanforderungen und Übersetzung in individuelle Analysen, Bewertungen, Strategien und Geschäftsmodelle
  • Koordination der operativen Arbeit im Projektteam, teils in Rücksprache mit Head of Consulting/ Director Consulting
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Bereichen Markt- und Mediaforschung
  • Direkte und umfangreiche Kommunikation mit unseren Kunden inkl. Durchführung Kundenpräsentationen vor Ort
  • Unterstützung unserer Kunden bei der Umsetzung der Ergebnisse, z.B. Ertragssteigerung im Sponsoring, organisatorische Veränderungen, Portfolio-Veränderung von Sponsoren
  • Unterstützung unseres Vertriebsteams bei der Gewinnung von neuen Beratungskunden

Ihre Fähigkeiten

  • Hervorragend abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften o.ä.
  • Mindestens 3-4 Jahre Berufserfahrung in einem führenden Beratungsunternehmen und/oder einem Unternehmen der Sport- und Entertainment-Branche
  • Hervorragendes strategisches Denken, analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz mit der Fähigkeit, Pläne erfolgreich in die Tat umzusetzen
  • Stark ausgeprägte schriftliche und mündliche Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Gutes Verständnis für Digitalisierungstrends im Marketing und in der Sportbranche
  • Breites Wissen über die Sportbranche – idealerweise mit Fokus auf Rechtehalter (Clubs, Verbände, Veranstalter) oder Medienunternehmen – und eine ausgeprägte Leidenschaft für diese
  • Grundlegende Kenntnisse in der Markt- und/oder Medienforschung sind von Vorteil